Menu
Erasmus+ für Studierende
Bild verkleinern

Erasmus + für Studierende

Erasmus+ bietet Ihnen als Studierende folgende Möglichkeiten:
 
Auslandsstudium

  • 3-12 Monate Auslandsstudium
  • Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen
  • Zahlung eines monatlichen Mobilitätszuschusses (nach Ländern gestaffelt)
  • Bilaterales Abkommen zwischen Heimat- und Gasthochschule nötig
  • Studienaufenthalt frühestens im 3. Semester

 Auslandspraktikum

  • 2-12 Monate Pflichtpraktikum oder freiwilliges Praktikum
  • Anerkennung der im Ausland erbrachten Leistungen
  • Zahlung eines monatlichen Mobilitätszuschusses (nach Ländern gestaffelt)
  • EU-Praktikumsvertrag zwischen Hochschule, Praktikumsstelle und Studierender/m nötig
  • Bewerbung ab 1. Semester möglich

Durchführung

  • Möglichst frühzeitige Anmeldung des Interesses und Beratung im International Office,
  • Bewerbung an der Partnerhochschule bzw. einer Praxiseinrichtung
  • Bewerbung um das ERASMUS-Stipendium im International Office zum 31.05. mit Motivationsschreiben, Nachweis von Sprachkenntnissen und aktuellem Leistungsnachweis; spätere Bewerbungen sind bei vorhandenen Mitteln möglich
  • Erstellen eines Lernprogramms (Learning Agreement)
  • Bei Zusage: Zuwendungsvertrag, EU-online-Sprachtest
  • Innerhalb eines Monats nach der Rückkehr Einreichen folgender Unterlagen im International Office: online Bericht für EU, erneuter Sprachtest, eigener Bericht, Bescheinigung der Gasteinrichtungen, Leistungsnachweise.

Weitere Hinweise

Versicherungsschutz
Als Studierende müssen Sie selbst dafür Sorge tragen, dass Sie ausreichend versichert sind. Über das ERASMUS-Programm besteht keinerlei Versicherungsschutz. Es besteht jedoch die Möglichkeit einer Gruppenversicherung über den DAAD.
 
Studierende mit Behinderung
Studierende mit Behinderung können entweder eine erhöhte Pauschale beantragen
oder einen eigenständigen Antrag beim DAAD auf Erstattung ihrer im Ausland entstehenden Mehrkosten stellen. 
 
Studierende mit Kind
Studierende, die ihren Auslandsaufenthalt mit Kind(ern) antreten möchten, können eine erhöhte Pauschale beantragen.

Zurück