Menu
Bild verkleinern

Beirat

Theresia Degener

Prof. Dr. Theresia Degener

Phone: 0234 36901-172
degener@evh-bochum.de

Mein Ziel für BODYS ist die konstruktive Verknüpfung von Disability Studies und Menschenrechtstheorie. Denn das ist die Theorie der UN Behindertenrechtskonvention! Das Menschenrechtsmodell von Behinderung wurde mit der normativen Ordnung der UN BRK geboren. Es löst das medizinische Modell ab und entwickelt das soziale Modell weiter. BODYS soll einen Beitrag zur theoretischen und praktischen Unterfütterung der UN BRK leisten.

Profil anzeigen
Jan Friedemann

Prof. Dr. Jan Friedemann

Phone: 0234 36901-183
friedemann@evh-bochum.de

Profil anzeigen
Dieter Heitmann

Prof. Dr. Dieter Heitmann

Phone: 0234 36901-277
heitmann@evh-bochum.de

Profil anzeigen
Sabine Kühnert

Prof. Dr. Sabine Kühnert

Phone: 0234 36901-185
kuehnert@evh-bochum.de

Profil anzeigen
Kathrin Römisch

Prof. Dr. Kathrin Römisch

Phone: 0234 36901-257
roemisch@evh-bochum.de

Profil anzeigen
Stefan Schache

Prof. Dr. Stefan Schache

Phone: 0234 36901-278
schache@evh-bochum.de

„Ich wünsche BODYS, dass es weiterhin gegen den Strich bürstet, dass es als hör- und sichtbares Korrektiv alltägliche, aber auch (heil-)pädagogische Gewissheiten und Selbstverständlichkeiten kennzeichnet und hinterfragt und dass es sich dialogbereit und offen – nicht ideologisch erstarrt –unterschiedlichen Wirklichkeitsentwürfen nähert!“

Profil anzeigen
Birgit Schuhmacher

Prof. Birgit Schuhmacher

Phone: 0234 36901-189
schuhmacher@evh-bochum.de

Profil anzeigen
Helene Skladny

Prof. Dr. Helene Skladny

Phone: 0234 36901-208
skladny@evh-bochum.de

Profil anzeigen
Kristin Sonnenberg

Prof. Dr. Kristin Sonnenberg

Phone: 0234 36901-350
sonnenberg@evh-bochum.de

„Ich engagiere mich bei BODYS, um den interdisziplinären Austausch zwischen der Sozialen Arbeit und den Disability Studies und entsprechende Forschung zu unterstützen. Gerade Ansätze der partizipativen Forschung sind derzeit noch zu wenig vertreten. Wir brauchen mehr junge Wissenschaftler_innen, die aus der eigenen Perspektive zu diesem Diskurs beitragen, dazu bietet BODYS einen Rahmen. Ich wünsche BODYS eine breite Vernetzung im In- und Ausland und engagierte Kooperationspartner­_innen, die uns unterstützen.“

Profil anzeigen
Karin Tiesmeyer

Prof. Dr. Karin Tiesmeyer

Phone: 0234 36901-188
tiesmeyer@evh-bochum.de

Ich wünsche BODYS und uns, dass es gelingt, durch eine inter- und transdisziplinäre Zusammenarbeit  und mit dem Bewusstsein der Anerkennung und Achtung der Vielfalt zu einem kritischen Wissenschaftsverständnis beizutragen, den Blick auf „Behinderung“ kritisch zu weiten und rückwirkend innerhalb der verschiedenen Disziplinen wirksam werden zu lassen.

Profil anzeigen
Elisabeth Veldhues

Elisabeth Veldhues

Phone:

Beauftragte der Landesregierung NRW für Menschen mit Behinderung

„Aus meiner Perspektive ist es die Aufgabe von BODYS, neben der menschenrechtsbasierten Forschung, den politisch Verantwortlichen aktuelle behindertenpolitische Themen praxisbezogen nahezubringen und mit großem wissenschaftlichem Hintergrund zu belegen. Auf einen kurzen Nenner gebracht, sehe ich die Rolle von BODYS wie folgt: ‚Einbringen, aufmerksam machen, publizieren!‘“

Profil anzeigen
Kerstin Walther

Prof. Dr. Kerstin Walther

Phone: 0234 36901-254
walther@evh-bochum.de

„Ich wünsche BODYS, dass es weiterhin hinschaut, thematisiert, diskutiert und mit anpackt, Veränderungen in Gang zu setzen; eine Plattform für alle Interessierten bietet, die ihre Sicht auf Phänomene sichtbar machen wollen, öffnen können und weiterentwickeln.“

Profil anzeigen